Mangels, Wilhelm

Bürgermeister der Stadt (1964 – 1983) und Verbandsgemeinde (1972 – 1983) Montabaur in Personalunion. *14.01.1928 in Münster, † 11.01.1983 in Mainz.

Luftwaffenhelfer im II. WK, 1948 Abitur, Verwaltungslehre, 1960 Kommunal Dipl.; Dozent an der Verwaltungsschule in Münster/Westfalen;

Ab 01.02.1964 hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt; am 15.05.1972 auch zum hauptamtlicher Bürgermeister der neu geschaffenen Verbandsgemeinde Montabaur gewählt. Mitglied vieler Gremien, u.a. Vorsitzender des Gemeinde- und Städtetages Rheinland-Pfalz.

Bürgermeister Mangels verstarb am 11.01.1983, drei Tage vor seinem 55. Geburtstag während des Neujahrsempfangs beim Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz in Mainz an einem Herzinfarkt. Er war verheiratet mit Anette Mangels, geb. Thiemann.  

Bernd Schrupp, 04/2013



Gedenktafel


zurück


Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Die Verwaltung ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Besuche in der Verwaltung werden nur noch in Fällen zugelassen, wo zwingend und dringend ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich ist. Besuch nur mit Termin, unbedingt Termin vorab telefonisch vereinbaren:
Tel.: 02602 / 126-0