Fürstenweg


Die Hauptzufahrt in die Stadt aus Richtung Koblenz lief über die Koblenzer Straße zum Peterstor, die Kirchstraße hinunter. Auf Höhe des Wassergrabens (heute gegenüber dem „Quartier Süd“ die „Hunsrückstraße“ ) zweigte eine Straße ab, lief über die Alterhöhe (Albertstraße) zu Hohen Straße und von dort unmittelbar zum Schloss. Diese Zufahrt war dem Kurfürsten vorbehalten, um ihm den direkten Zugang zum Schloss zu ermöglichen, ohne die Stadt zu durchfahren. Daraus ergab sich die Straßenbezeichnung „Fürstenweg.

 



zurück

 
Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Die Verwaltung ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Besuche in der Verwaltung werden nur noch in Fällen zugelassen, wo zwingend und dringend ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich ist. Besuch nur mit Termin, unbedingt Termin vorab telefonisch vereinbaren:
Tel.: 02602 / 126-0