Schulzentrum: Unterirdischer Bachverlauf wird verlegt

    Sperrung Von-Bodelschwingh-Straße ab 8. März

    Auf dem alten Sportplatz im Schulzentrum von Montabaur wird im nächsten Jahr ein neues Schulgebäude für die Anne-Frank-Realschule plus errichtet. Zur Vorbereitung dieser Baumaßnahme muss zunächst ein kleiner Bach verlegt werden, der unter dem Sportplatz in einem Rohr verläuft. Dazu wird ab dem 8. März 2021 für etwa eine Woche die Von-Bodelschwingh-Straße unterhalb des Eingangs zum Mons-Tabor-Stadion für Fahrzeuge gesperrt. Fußgänger können die Baustelle passieren.

    Der alte Tennenplatz zwischen Humboldtstraße, Mons-Tabor-Straße und Von-Bodelschwingh-Straße ist als Standort für den Neubau der Anne-Frank-Realschule plus vorgesehen. Schulträger und Bauherr ist der Westerwaldkreis. Im ersten Schritt wird nun das Grundstück vorbereitet. Darunter verläuft ein kleiner Bach in einem Rohr, das die Bauarbeiten stören würden. Deshalb wird der Bachverlauf geändert und ein neues Rohr verlegt. Die neue Trasse führt das Wasser von der Von-Bodelschwingh-Straße kommend durch den Grünstreifen, der zwischen den Häusern an der Mons-Tabor-Straße und den Kreissporthallen liegt, bis hinunter zum Parkplatz an der Humboldtstraße.

    Die Maßnahme beginnt am 8.März und wird etwa ein halbes Jahr dauern. Die Arbeiten beginnen am Knotenpunkt an der Von-Bodelschwingh-Straße, die deshalb ab Baubeginn für etwa eine Woche für den Fahrzeugverkehr gesperrt sein wird. Betroffen ist der Abschnitt unterhalb des Eingangs zum Stadion bis zum Schulzentrum. Der Zeitpunkt wurde bewusst gewählt, da in dieser Woche lediglich eingeschränkter Betrieb im Schulzentrum sein wird, denn ab dem 8. März besuchen zunächst nur die Klassenstufen 5 und 6 im Wechselunterricht die Schulen. Der Parkplatz an der Humboldtstraße kann während der Baumaßnahme weiter genutzt werden. Im hinteren Bereich werden einige Parkbuchten gesperrt und dienen als Lagerfläche für Baumaterial.

    Im Schulzentrum Montabaur wird das Grundstück für den Neubau der Anne-Frank-Realschule plus vorbereitet. Dazu muss ein unterirdischer Bach verlegt werden. Die Arbeiten beginnen am 8. März an der Von-Bodelschwingh-Straße unterhalb des Eingangs zum Stadion.

    Im Schulzentrum Montabaur wird das Grundstück für den Neubau der Anne-Frank-Realschule plus vorbereitet. Dazu muss ein unterirdischer Bach verlegt werden. Die Arbeiten beginnen am 8. März an der Von-Bodelschwingh-Straße unterhalb des Eingangs zum Stadion.





    zurück


    Kontakt
    Rathaus
    Konrad-Adenauer-Platz 8
    56410 Montabaur
    Telefon (0 26 02) 126 - 0    
    Fax (0 26 02) 126 - 150
    info@montabaur.de
    Kontaktformular


    Die Verwaltung ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

    Besuche in der Verwaltung werden nur noch in Fällen zugelassen, wo zwingend und dringend ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich ist. Besuch nur mit Termin, unbedingt Termin vorab telefonisch vereinbaren:
    Tel.: 02602 / 126-0