Vollsperrung Wallstraße verlängert bis 18. Mai

 


Die Vollsperrung der Wallstraße in Montabaur wird bis einschließlich 18. Mai 2016 verlängert. Wegen einer umfangreichen Tiefbaumaßnahme ist die Straße in der Montabaurer Innenstadt seit 2. Mai für den Fahrzeugverkehr gesperrt und sollte ab 14. Mai wieder frei sein. Nun ist es während der Bauarbeiten zu Verzögerungen gekommen. Unter anderem haben die Verantwortlichen von Stadt und Verbandsgemeindewerken kurzfristig entschieden, die Asphaltdecke nun doch auf der gesamten Strecke zu erneuern, geplant war zunächst nur ein Teilbereich. Außerdem wurde nach einem Wasserrohrbruch die Leitung zur Trinkwasserversorgung komplett neu verlegt. Die Arbeiten werden am 18. Mai fertiggestellt, so dass der Verkehr planmäßig ab dem 19. Mai wieder ungehindert durch die Innenstadt fließen kann.

 

 

 




zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Die Verwaltung ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Besuche in der Verwaltung werden nur noch in Fällen zugelassen, wo zwingend und dringend ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich ist. Besuch nur mit Termin, unbedingt Termin vorab telefonisch vereinbaren:
Tel.: 02602 / 126-0