Klimaschutzkonzept

 




 

Dieses Projekt wurde im
Rahmen der Klimaschutzinitiative
des
Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert.
Titel des Vorhabens: Klimaschutzkonzept für die Stadt Montabaur
Laufzeit des Vorhabens: Das Klimaschutzkonzept wurde im Jahre 2009 erstellt. Es dient als Handlungsrichtlinie für die CO²-Einsparung in der Stadt Montabaur in den kommenden Jahren.
Beteiligte Partner: Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur (Bauverwaltung/ Wirtschaftsförderung); EUtech Energie & Management GmbH, Aachen (ausführendes Beratungsunternehmen)
Förderkennzeichen: 03KS0242
Ziel des Vorhabens: Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Montabaur unter Einbeziehung aller klimarelevanten Bereiche und Sektoren und unter Beteiligung aller relevanten Akteure
 

DOKUMENTIERTES KLIMASCHUTZKONZEPT MIT FOLGENDEN INHALTEN:

  • Beschreibung der klimaschutz- und energiepolitischen Ausgangslage auf internationaler, europäischer, nationaler und kommunaler Ebene

  • Fortschreibbare (softwaregestützte) Energie- und CO2-Bilanz für ein festgelegtes Basisjahr für die Stadt Montabaur sowie Darstellung von Trends

  • Zusammenstellung klimaschutz- und energieorientierter Maßnahmenvorschläge für das Bebauungsplangebiet "In der Kesselwiese“

  • Zusammenstellung von Maßnahmen für die energetische Gebäudesanierung der Stadt Montabaur sowohl für den städtischen Gebäudebestand als auch für private Bauherren

  • Übersicht über CO2-Einsparpotentiale für Unternehmen, private Haushalte und den Verkehrssektor (Umfang, Zielfestlegung). Detaillierter Maßnahmenkatalog (zielgruppenspezifische Maßnahmen, Akteure, Investitionen)

  • Wirtschaftliche Implikationen des Maßnahmenkatalogs
  • Aufeinander abgestimmte Vorschläge für eine möglichst effektive Öffentlichkeitsarbeit


Hier können Sie den Endbericht des Klimaschutzkonzeptes als PDF-Dokument herunterladen.




Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Marion Gräf
Verbandsgemeindeverwaltung
Fachbereichsleiterin - Bauverwaltung/Wirtschaftsförderung
Telefon (0 26 02) 126 - 191
Fax (0 26 02) 126 - 297
E-Mail: mgraef@montabaur.de
Gerd Becher
Verbandsgemeindeverwaltung
- Bauleitplanung -
Telefon (0 26 02) 126 - 192
Fax (0 26 02) 126 - 297
E-Mail: gbecher@montabaur.de


Link zum Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU):
www.bmu.de

Link zum Projektträger Jülich:
www.fz-juelich.de/ptj
Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)