Weg zum Erfolg

Meilensteine - von der Vision zur Realität
 


Baubeginn Büro- und
Dienstleistungszentraum


Fahrgastzahlenevent 2006


Eröffnung Fashion Outlet 2015

2017

  • Abschluss der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme ICE-Bahnhof Montabaur

2016

  • Baubeginn 9. Bürogebäude Ecke Bahnallee / Am Aubachsee
  • Fertigstellung Ausbau Aubachstraße und Fertigstellung südlicher Geh- und Radweg Bahnallee

2015

  • Eröffnung Fashion Outlet Montabaur am 30. Juli

2014

  • Eröffnung 8. Bürogebäude im Büro- und Dienstleistungszentrum
  • Bauarbeiten Fashion Outlet Montabaur laufen auf Hochtouren

2013

  • Beginn der Bauarbeiten für das Fashion Outlet Montabaur
  • Eröffnung 7. Bürogebäude im Büro- und Dienstleistungszentrum
  • Baubeginn 8. Bürogebäude im Büro- und Dienstleistungszentrum

2012

  • alle Grundstücke im Aubachviertel wurden verkauft

2011

  • Vorbereitungen für den Bau des Factory-Outlet-Centers (FOC) Montabaur haben begonnen
  • Vermarktung von Grundstücken im Aubachviertel in vollem Gange
  • Baubeginn Parkhaus Nr. 2 im Juli
  • Dienstleistungsgebäude 5+6 sind voll vermietet
  • Planungen für Bürogebäude 7 laufen

2010

  • Eröffnung Firma Premio Reifen- und Autoservice - RHW Reifenhaus Westerwald GmbH in der Bahnallee
  • Beginn Erschließungsarbeiten Aubachviertel
  • Realisierung 450 neue Parkplätze am ICE-Bahnhof
  • Eröffnung 4. Bürogebäude im Büro- und Dienstleistungszentrum mit einer Kantine für "jedermann"
  • Erweiterung Fahrzeugtechnik Montabaur GmbH FTM
  • Digitale 3D-Projektion mit Aktivbrillen im Kino Montabaur
  • Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz bestätigt Wirksamkeit des Bebauungsplans FOC

2009

  • Satzungsbeschluss Bebauungsplan FOC
  • Baugenehmigung FOC
  • Eröffnung Parkhaus im ICE-Park Montabaur
  • Bau 4. Bürogebäude mit ca. 3.400 qm Fläche an der Bahnallee
  • Aufstellung Bebauungsplan Aubachviertel
  • Baugenehmigung für die Bürogebäude 5 und 6
  • Ausbau Seminarräume im Kino Capitol

2008

  • Eröffnung 3. Bürogebäude (Ellipse) mit Einzug der UnternehmenBaubeginn des 4. Bauabschnittes des Dienstleistungszentrums am ICE-Bahnhof, sowie der Baubeginn des dazugehörigen Parkhauses mit 400 Stellplätzen
  • Angebot zum Erwerb der Grundstücke für den Bau eines FOCs an die Ralph Dommermuth Grundbesitz GmbH & Co. KG
  • Eröffnung Friseursalon "Beauty & Style" im ICE-Bahnhof
  • Erweiterung des Reisebedarfsladens "Sowieso" im ICE-Bahnhof
  • Eröffnung der Geschäfte in der Eschelbacher- sowie Werkstraße (Malerbetrieb Braun, Autogalerie Montabaur, First Thai Cuisine)

2007

  • Beginn der Abbruchmaßnahmen im Aubachviertel
  • Neue Wirtschafts- und Verbrauchermesse Connection im Aubachviertel
  • Baubeginn 3. Abschnitt des Dienstleistungszentrums am ICE-Bahnhof
  • vollständige Vermarktung der Grundstücke an der Eschelbacher Straße
  • FOC: Gericht weist Klagen gegen Raumordnungsbescheid und Zielabweichungsbescheid ab
  • Planungen für Flächennutzungsplan und Bebauungsplan FOC werden vorangetrieben

2006

  • Planungen zur Realisierung eines 3. Dienstleistungsgebäudes
  • Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord schließt den Raumordnungsbescheid für die Ansiedlung eines Factory-Outlet-Centers positiv ab
  • Büro- und Dienstleistungszentrum mit 9.000 qm Fläche ist komplett vermietet. Es arbeiten ca. 500 Menschen hier.
  • Stadtrat beschließt den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Aubachviertel
  • 2.000.000 Fahrgäste in Montabaur
  • Unternehmergespräch 2006 im ICE-PARK MONTABAUR, Kino Capitol
  • Innenministerium schließt Zielabweichungsverfahren für das FOC Montabaur positiv ab

2005

  • Eröffnung des Büro- und Dienstleistungszentrums (2. BA) mit 4.500 qm Fläche
  • Über 2.100 Fahrgäste nutzen den ICE täglich ab Montabaur
  • Bau und Fertigstellung des Fußweges zur Innenstadt
  • Eröffnung Fahrzeugtechnik Montabaur (FTM) an der Eschelbacher Straße
  • Fertigstellung des Aubachsees im ICE-PARK MONTABAUR zur Oberflächenentwässerung und Verbesserung der städtebaulichen Qualität
  • „Westerwälder Wirtschaftswoche“ am ICE-Bahnhof

2004

  • Baubeginn 2. Abschnitt des Dienstleistungszentrums am ICE-Bahnhof
  • Eröffnung des Einkaufszentrums „Bahl Zentral“
  • Der ICE ab Montabaur wir von über 1.800 Fahrgäste täglich genutzt
  • Eröffnung des Convenience Shops (Reisebedarf) im ICE-Bahnhof
  • Eröffnung eines Eiscafés im Gebäude des Dienstleistungszentrums
  • Eröffnung des Regionalmarketing-Büros und dem Schaufenster der Region (Ausstellungsfläche) im ICE-Bahnhof

2003

  • Eröffnung des Busbahnhofs mit 230 Bussen täglich in die Region
  • Fertigstellung der Fußgängerbrücke über den Aubach - Verbindung zwischen ICE- PARK/ Bahnhof und Innenstadt
  • Beginn der Bauarbeiten für das Einkaufszentrum „Bahl Zentral“, das einen Discounter, einen Getränkemarkt, eine Bäckerei, ein Fast-Food-Restaurant und einen Fachmarkt für Raumgestaltung kombiniert
  • „Westerwälder Wirtschaftswoche“ am ICE-Bahnhof
  • Eröffnung des Büro- und Dienstleistungszentrums (1. BA) mit 4.500 qm Fläche
  • Über 1400 Fahrgäste nutzen den ICE täglich ab Montabaur

2002

  • Eröffnung des ICE-Bahnhofs Montabaur / Koblenz und Inbetriebnahme der Strecke Köln-Frankfurt
  • Beginn privater Baumaßnahmen im ICE-PARK MONTABAUR
  • Eröffnung des Kinos „Capitol“ im ICE-PARK MONTABAUR
  • Beginn der Bauarbeiten für das Büro- und Dienstleistungszentrum (1. BA)

2001

  • Fertigstellung des kombinierten ICE-Bahnhofs / Regionalbahnhofs 2000
  • Eröffnung des Regionalbahnhofs mit 30 Zügen täglich

1998

  • Beginn der Bauarbeiten zur neuen ICE-Strecke

1994

  • Beschluss über zukünftigen Stadtteil ICE-PARK MONTABAUR (Entwicklungsmaßname)

1989

  • Beschluss der Bundesregierung zum Bau der ICE Strecke Köln-Frankfurt
Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet