Das bischöfliche Konvikt


Das Bischöfliche Konvikt auf einem Foto aus der der Zeit um 1925

Das Bischöfliche Konvikt auf einem Foto aus der der Zeit um 1925
(Fundstelle Foto: Sammlung Lorenz/Schwind)

Im Jahre 1866 wurde für die auswärtigen Schüler des Gymnasiums ein Konvikt in Internatform gegründet. Es war zunächst in den Räumen des alten Krankenhauses der Barmherzigen Brüder untergebracht. 1910 wurde ein repräsentativer Konviktneubau fertiggestellt. Seit 1978 befindet sich dort die Verwaltung des Westerwaldkreises. Die Aufnahme stammt aus der Zeit um 1925.


zurück


Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet