Wirtschaftsweg zwischen Montabaur und Dernbach wird befestigt

Zwischen den Montabaurer Stadtteilen Eschelbach und Elgendorf führt ein Feldweg ins benachbarte Dernbach. Dieser rund 400 Meter lange Wiesenweg wird nun zum geschotterten Wirtschaftsweg mit Kalksplittdecke ausgebaut. Der Weg ist eine fußläufige Verbindung zwischen Dernbach und Montabaur für Spaziergänger, Schüler und als Weg zur Arbeit. Allerdings ist er nur bei trockenem Wetter begehbar, da der Weg bei Regen aufweicht und sehr matschig wird. Die Baumaßnahme beginnt Mitte Januar und soll etwa sechs Wochen dauern – vorbehaltlich der Witterung. Die Versorgung der Baustelle erfolgt von Seiten der L312 zwischen Elgendorf und Dernbach über die Wirtschaftswege. Während der Baumaßnahme kann es zu Behinderungen durch Baustellenfahrzeuge und Verschmutzung der umliegenden Wege kommen. Die Stadt Montabaur ist Trägerin der Maßnahme.


Dieser Feldweg zwischen Montabaur und Dernbach wird so befestigt, dass Fußgänger ihn bei jeder Witterung nutzen können.

Dieser Feldweg zwischen Montabaur und Dernbach wird so befestigt, dass Fußgänger ihn bei jeder Witterung nutzen können.





zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet