Wiesen-Rallye

Bei der ersten Wiesen-Rallye am Quendelberg mit der zertifizierten Kräuterpädagogin Katharina Kindgen vom NABU gab es für die Kinder aber auch für Erwachsene spannende Dinge zu entdecken. Auf dieser Entdeckungstour „Natur“ suchten die Kinder z.B. etwas „Langes, etwas Stacheliges, etwas Rotes oder Blätter von 3 verschiedenen Bäumen. Die Fundsachen wurden anschließend besprochen. Lernen konnten die Kinder auch wie man einen Kranz aus Gänseblümchen flechtet, so wie es schon die Großmütter getan haben. In einer Becherlupe wurden kleine Insekten unter die „Lupe“ genommen und bestimmt und an zwei Präparaten durften die Kinder überlegen, ob das kleine Tier das Kind vom größeren Tier ist. Gemeinsam fand man heraus, dass es sich um einen Maulwurf und eine Spitzmaus handelte. Die Rückmeldungen der Eltern auf diese „Wiesen-Rallye“ der Stadt in Kooperation mit dem NABU waren sehr positiv. Sie wünschen sich, dass noch mehr ähnliche Aktionen, bei denen die Kinder die Natur im Umfeld der Stadt entdecken und kennenlernen dürfen, angeboten werden.

Wiesen-Rallye

Wiesen-Rallye




zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)