Stadtbachsanierung am Gerberhof beginnt noch im September

Der Stadtbach in Montabaur wird in einem Rohrsystem unter der Innenstadt entlang geführt. Diese Verrohrung ist marode und wird jetzt abschnittsweise erneuert. Noch im September beginnen die Bauarbeiten im Teilstück Gerberhof zwischen Wallstraße und Steinweg, neben dem Baugrundstück für das neue Verbandsgemeindehaus.

Der Stadtbach fließt auf einer Länge von rund 1.600 Metern in einem Rohrsystem unter der Erde. Diese Verrohrung ist inzwischen rund 80 Jahre alt und muss dringend umfassend saniert werden. In diesem Herbst ist das Teilstück am Gerberhof dran, das hinter den Häusern Wallstraße 3 - 5 bzw. Bahnhofstraße 29 beginnt und am Steinweg in Höhe der Ausfahrt Tiefgarage Altstadt endet. Der alte Bachverlauf wird Stück für Stück durch neue Rohre ersetzt. Die Rohrstücke sind jeweils 6 Meter lang und haben einen Durchmesser von 1,60 Meter. Der Stadtbach führt aktuell nur wenig Wasser, wird aber durch eine provisorische Leitung an dem jeweiligen Baufeld vorbei geführt. Abschließend wird alles wieder aufgefüllt und die Oberfläche (an dem meisten Stellen) zunächst mit einem festen Schotterbelag versehen. Fußgänger können die Baustelle nicht passieren, können aber stattdessen die Baustraße Gerberhof als Umleitung nutzen

Die Arbeiten beginnen in dieser Woche (Kalenderwoche 39) mit der Einrichtung der Baustelle. Als Lagerfläche für Baumaterial und Geräte wird das benachbarte Baugrundstück für das neue Verbandsgemeindehaus dienen. Anfang Oktober rollen dann die Bagger an, bis Ende Februar 2020 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Der Kostenrahmen für die kleinteilige und aufwendige Maßnahme liegt bei rund 1,4 Mio. Euro, die von der Stadt Montabaur getragen werden.

Die Stadtbachsanierung wird im Rahmen der Neugestaltung der Bahnhofstraße ab 2021 fortgesetzt, denn der Stadtbach fließt im weiteren Verlauf unter der Bahnhofstraße um den Schlossberg herum. Als im vergangenen Jahr der Verkehrskreisel Eschelbacher Straße / Alleestraße saniert wurde, wurden dort bereits die ersten neuen Rohre für den Stadtbach eingesetzt.


Die Karte zeigt, wo der Stadtbach unter dem Areal Gerberhof entlang läuft. Betroffen sind sowohl städtische als auch private Flächen.

Die Karte zeigt, wo der Stadtbach unter dem Areal Gerberhof entlang läuft. Betroffen sind sowohl städtische als auch private Flächen.






zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet