Bahnhofstraße: Wasser- und Gasversorgung wird erneuert

In der Bahnhofstraße in Montabaur werden die Wasser- und Gasleitungen erneuert. Betroffen ist der Abschnitt mit Einbahnverkehr zwischen der Wallstraße und dem Steinweg. Fahrzeuge und Fußgänger können die Baustelle passieren; lediglich die Parkmöglichkeiten werden eingeschränkt sein. Die Maßnahme beginnt am Montag, dem 19. März 2018, und soll bis Anfang Juli abgeschlossen sein.

Die neuen Wasser- und Gasleitungen werden auf der südlichen Seite der Straße, also in Fahrtrichtung rechts, unterirdisch verlegt: Die 200 Meter lange Trasse verläuft dort, wo sich aktuell die Parkbuchten und Pflanzbeete befinden. Für die Bauarbeiten wird außerdem die eigentliche Fahrbahn benötigt, so dass der Fahrzeugverkehr über den Parkstreifen auf der gegenüberliegenden Straßenseite geführt wird. Die Pflanzbeete auf beiden Seiten der Straße werden für die Dauer der Baumaßnahme eingeebnet und anschließend neu angelegt. Die Gehwege auf beiden Seiten bleiben weitgehend frei und können genutzt werden.

Die Baumaßnahme erfolgt in drei Bauabschnitten, beginnend an der Wallstraße und dann wandernd bis zur Einmündung Steinweg. Vor bzw. hinter dem jeweiligen Baustellenbereich werden einige Kurzzeit-Parkplätze eingerichtet, die auch zum Be- und Entladen für die Geschäfte genutzt werden können.

Im betroffenen Straßenabschnitt werden die Hauptleitungen für Trinkwasser und Gas erneuert und auch die jeweiligen Hausanschlüsse. Dazu müssen kleine Baugruben in den Gehwegen ausgehoben werden, die dann kurzfristig und kurzzeitig gesperrt werden. Neben den Versorgungsleitungen für Wasser und Gas werden auch Leerrohre für weitere Anwendungen verlegt. Die Baumaßnahme führen die Verbandsgemeindewerke in Kooperation mit dem Gasversorger Energienetze Mittelrhein (enm) durch; die Gesamtkosten von 230.000 Euro werden anteilig von beiden Partnern getragen.

Kontakt bei den Verbandsgemeindewerken : Markus Lau, Tel.: 02602 / 126-201

In diesem Abschnitt der Bahnhofstraße in Montabaur werden ab dem 19. März 2018 neue Wasser- und Gasleitungen verlegt. Fahrzeuge und Fußgänger können den Bereich passieren.

In diesem Abschnitt der Bahnhofstraße in Montabaur werden ab dem 19. März 2018 neue Wasser- und Gasleitungen verlegt. Fahrzeuge und Fußgänger können den Bereich passieren.



zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)