Französische Schülergruppe zu Besuch im Rathaus

Der Erste Stadtbeigeordnete Gerd Frink begrüßte die Schülerinnen und Schüler des Collége du Belley aus Frankreich und ihre Gastgeber vom Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz im historischen Rathaus.

Der Gospelchor des Landesmusikgymnasiums hieß die Gäste mit zwei eindrucksvollen Gesangseinlagen willkommen. Gerd Frink bedankte sich für diese stimmungsvolle Einführung und hieß die Schülergruppe herzlich willkommen im historischen Rathaus. „Der Schüleraustausch dient dem Kennenlernen untereinander und damit nicht zuletzt der Völkerverständigung. Dafür sind wir den Schulen sehr dankbar!“, sagte er im Rahmen des Empfangs. Die 17 Mädchen und Jungen der Klassenstufe 8 und zwei Lehrer waren einen Tag zuvor angereist und verweilten eine Woche im Westerwald.

Das Landesmusikgymnasium hat ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Es standen Ausflüge nach Bonn ins Haus der Geschichte, nach Mainz zum ZDF und nach Köln auf dem Programm. Außerdem wurde die Gedenkstätte in Hadamar und das traditionelle Weihnachtskonzert des Landesmusikgymnasiums besucht. Gleichwohl gab es aber auch genügend Zeit zur freien Verfügung für ausgiebige Stadt- und Einkaufsbummel oder um die Zeit in den Gastfamilien zu verbringen und sich auszutauschen.

 Empfang im historischen Rathaus: Erster Stadtbeigeordneter Gerd Frink mit der Schülergruppe des Collége du Belley und ihren Gastgebern vom Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz.

Empfang im historischen Rathaus: Erster Stadtbeigeordneter Gerd Frink mit der Schülergruppe des Collége du Belley und ihren Gastgebern vom Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz.

 




zurück

Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)