Stadt baut neue Kita neben dem Krankenhaus

Die Stadt Montabaur wird eine neue Kindertagesstätte an der Peterstorstraße in unmittelbarer Nachbarschaft zum Krankenhaus bauen. Das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur wird dabei Kooperationspartner der Stadt sein: Das Klinikum wird der Stadt das Grundstück verpachten und sich an den Kosten für die neue Kita beteiligen. Im Gegenzug werden 15 Plätze für die Kinder von Klinikmitarbeitern reserviert und die Öffnungszeiten an deren Arbeitszeiten orientiert. Der Stadtrat verabschiedete jetzt einen Vertrag, in dem die Details geregelt sind.

Bereits im Frühjahr war das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur mit der Idee eines gemeinsamen Kita-Projektes an die Stadt herangetreten. Eine Machbarkeitsstudie überzeugte den Stadtrat, so dass die Verwaltung beauftragt wurde, einen entsprechenden Vertrag mit dem Klinikum zu erarbeiten. Dieser regelt, dass das Klinikum (genauer gesagt die Barmherzigen Brüder Trier als Träger des Klinikverbundes) der Stadt das Grundstück Peterstorstraße / Ecke Einfahrt Krankenhaus auf der Basis von Erbpacht überlässt. Die Stadt baut und betreibt die neue Kita; das Klinikum beteiligt sich anteilig an den nicht zuschussfähigen Baukosten und später an den Betriebs- und Personalkosten. Da die Vorbereitungen jetzt zügig vorangehen sollen, könnte der Spatenstich schon im Sommer 2017 erfolgen.

Die neue Kita wird über 60 Plätze in drei Gruppen verfügen. Zwei Gruppen werden als so genannte geöffnete Regelgruppen für Kinder ab zwei Jahren geführt. Hinzu kommt eine Krippengruppe für zehn Kinder im Alter von 6 bis 24 Monate. Es wird 34 Ganztagsplätze geben. 15 Plätze sind für die Kinder der Klinikmitarbeiter reserviert. Wenn dieses Bauprojekt realisiert ist und die neue Kita im Stadtteil Quartier Süd ebenfalls in Betrieb ist, stehen in Montabaur im Jahr 2018 rund 680 Kita-Plätze zur Verfügung.

 Auf diesem Grundstück wird in 2017 eine neue Kita gebaut

Auf diesem Grundstück wird in 2017 eine neue Kita gebaut

 

 


Kita Sonnenschein

Auch im Stadtteil Quartier Süd wird fleißig an der neuen Kita gebaut. Diese wird für 135 Kinder ausgelegt und damit größer gebaut als es ursprünglich geplant war, denn der Bedarf an Betreuungsplätzen steigt in Montabaur nach wie vor. Im Zuge der Beratungen zu den Kitas hat der Stadtrat noch eine weitere Entscheidung getroffen: Die neue Kita im Quartier Süd wird „Kita Sonnenschein“ heißen.


 

 

zurück


Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet