Spatenstich des Fashion Outlet Montabaur

Spatenstich des Fashion Outlet Montabaur


Am 13.12.2013 fand der Spatenstich des Fashion Outlet Montabaur statt. Auf einer Verkaufsfläche von 10.000 qm werden über 70 attraktiven Designer-Marken angesiedelt.




 

Es werden 300 neue Arbeitsplätze entstehen. Zusätzlich werden 10.000 qm neue Büroflächen am Standort realisiert, wordurch nochmal 400 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rund 77 Mio. Euro. Das Projekt wird vom Projektentwickler S.K.E.T. – Gesellschaft für Immobilienmanagement Montabaur gemeinsam mit dem Betreiber Stable International Development entwickelt.

Von Anfang an war geplant am Standort ICE-Parkzusätzliche Kaufkraft für den Standort Montabaur zu generieren. Das bestehende Angebot des ortsansässigen Handels soll durch das Fashion Outlet Center mit „Edelmarken“ unterstützt werden. Die günstige stadtnahe Lage des Fashio Outlet Montabaur mit insgesamt 14.500 qm Gesamtfläche als „Magnet“ ist dabei ein Vorteil für die Stadt und Region.

Landrat Achim Schwickert, Stadtbürgermeister Klaus Mies, Bürgermeister Edmund Schaaf, Lydia Berressem (Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur), Michael Mille (S.K.E.T., Projektentwickler), Thomas Schrickel (Betreiber, Stable International), Kees Woltering (Betreiber Stable International), Rainer Dommermuth (S.K.E.T., Projektentwickler)

Landrat Achim Schwickert, Stadtbürgermeister Klaus Mies, Bürgermeister Edmund Schaaf, Lydia Berressem (Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur), Michael Mille (S.K.E.T., Projektentwickler), Thomas Schrickel (Betreiber, Stable International), Kees Woltering (Betreiber Stable International), Rainer Dommermuth (S.K.E.T., Projektentwickler)


zurück


Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet