Stadtbürgermeister empfängt Gäste aus Amerika

Stadtbürgermeister empfängt Gäste aus Amerika  

Seit Jahren pflegen die Fußballer des Sportvereins Horressen und des South Carolina United FC eine intensive sportliche Freundschaft. Der regelmäßige Jugendaustausch gehört bei beiden Vereinen zum Programm. 

 

Von Jahr zu Jahr besuchen junge Kicker im Alter von 15 bis 17 Jahren die Heimat ihres Partnervereins. Dieses Jahr waren insgesamt 17 Spieler und sechs Betreuer zu Besuch in Montabaur. Den Alltag ihrer Sportsfreunde erleben die jungen Menschen in Gastfamilien. Neben dem Alltagserlebnis stehen das gemeinsame Training und der sportliche Wettstreit im Mittelpunkt der Begegnung. Zusätzlich wird den Gästen aus Übersee ein attraktives kulturelles Programm geboten. Erster Programmpunkt war dieses Jahr der Empfang im historischen Montabaurer Rathaus. „Unsere beiden Nationen profitieren von dem regelmäßigen persönlichen Kontakt der jungen Menschen.“, lobte Stadtbürgermeister Klaus Mies das Engagement der Vereine. Im Anschluss an den Empfang erkundeten die Gäste die Sehenswürdigkeiten der Westerwälder Kreisstadt. Weitere Höhepunkte des Aufenthalts in Deutschland waren Besuche im Haus der Geschichte in Bonn und der Brücke von Remagen. Zum Abschluss des Austauschs feierten die amerikanischen und deutschen Fußballfreunde gemeinsam auf der Montabaurer Kirmes.


Stadtbürgermeister empfängt Gäste aus Amerika



Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)