Grüße aus der Partnerstadt Brackley


 
 

Dieser Tage empfing Stadtbürgermeister Klaus Mies eine Abordnung der Deutsch-Englischen Gesellschaft (DEG), die herzliche Grüße von der neuen Bürgermeisterin aus Brackley an die Stadt Montabaur überbrachten ...

 
(v.l.n.r.) Die Vorsitzende Wiltrud Schwarz, Guido Feig und Schriftführerin Monika Templin überbrachten dem Stadtbürgermeister herzliche Grüße von der neuen Bürgermeisterin aus Brackley.

(v.l.n.r.) Die Vorsitzende Wiltrud Schwarz, Guido Feig und Schriftführerin Monika Templin überbrachten dem Stadtbürgermeister herzliche Grüße von der neuen Bürgermeisterin aus Brackley.

Im Mai dieses Jahres ist Theodora Hayward vom Stadtrat Brackley zur neuen Bürgermeisterin gewählt worden. Für ein Jahr lang ist sie die offizielle Repräsentantin ihrer Heimatstadt. In ihrer neuen Funktion begrüßte sie im September eine Besuchergruppe aus Montabaurer in der Townhall Brackley, dem Rathaus der englischen Partnerstadt.  Bei dieser Gelegenheit beauftragte sie die Gäste aus Montabaur, ihrem deutschen Amtskollegen ein Foto von ihrer offiziellen Amtseinführung zu überreichen.

Zur Einführung ins Amt wird in der englischen Partnerstadt traditionelle Amtskleidung getragen: v.l.n.r.: Town Clerk Sue Gouch (Stadtschreiberin), Town Mayor Theodora Hayward (Bürgermeisterin) und Mace Bearer Trevor Gregory (Stabschef).

Zur Einführung ins Amt wird in der englischen Partnerstadt traditionelle Amtskleidung getragen: v.l.n.r.: Town Clerk Sue Gouch (Stadtschreiberin), Town Mayor Theodora Hayward (Bürgermeisterin) und Mace Bearer Trevor Gregory (Stabschef).

 



Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle und Bürgerbüro donnerstags erst ab 9.00 Uhr geöffnet