ERFOLGREICHE LESUNG MIT ERFOLGSAUTOR

Es hätten kein Mensch und keine Maus mehr in den Raum gepasst. So voll war es in der Stadtbücherei Montabaur als der Erfolgsautor Wolfgang Hohlbein aus seiner neuesten Veröffentlichung „Thor“ las. 120 Fantasy-Fans waren von nah und fern gekommen, um den fleißigen Autor persönlich zu erleben und ihre Bücher signieren zu lassen.

Die Neuerscheinung „Thor“ beginnt damit, dass ein Mann in einem wilden Schneesturm erwacht und nicht mehr weiß, wer er ist. Andere Menschen halten ihn für Thor, den Donnergott. In seinen Träumen erinnert sich Thor mehr und mehr an Einzelheiten aus seinem früheren Leben. Hohlbein stellte einige Passagen aus dem Fantasy-Roman vor und spielte zwischendurch immer wieder Stücke der Gruppe Manowar ein, die sich in ihrem neuen Album mit nordischer Mythologie befasst.

Nach der Lesung stellte sich Hohlbein den zahlreichen Fragen der Gäste und erzählte bereitwillig von seiner Arbeitsweise: „Die Ideen für meine Geschichten ergeben sich oft aus Alltagssituationen. Ich beobachte alles genau und merke mir, was passiert.“ Daraus entsteht dann nicht selten der Anfang eines neuen Buches. Der Fortgang der Handlung und auch die Charaktere entwickeln sich dann beim Schreiben. Wichtigste Beraterin in diesem Prozess ist Hohlbeins Frau Heike, mit er die Geschichten diskutiert und die ihm immer wieder Impulse gibt für die weitere Arbeit an dem Buch. Überraschte Gesichter gab es im Publikum, als Hohlbein berichtete, dass er immer per Hand schreibt: „Das geht nicht so schnell wie mit dem Computer, aber ich bin mit den Gedanken auf gleicher Höhe.“ Eine spezielle Software überträgt seine Manuskripte in den PC, wo er sie dann nach bearbeitet. Über 200 Bücher sind auf diese Weise entstanden.

Erfolgreiche Lesung mit Erfolgsautor Hohlbein in der Stadtbücherei Montabaur

Autogrammstunde mit Erfolgsautor Wolfgang Hohlbein: Fast jeder Fan ließ sich ein Buch oder ein anderes Andenken signieren.


Kontakt
Rathaus
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
info@montabaur.de
Kontaktformular


Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)